Die Aktionstage 2017 werden unterstützt von:

Logo teddy

 

LogoUKBG

 

DVR ohne e

 BACKWINKEL Logo

 

Erstellt Am Dienstag, 29. Oktober 2013 21:01 Von Johannesschule

Die Johannesschule geht zu Fuß
Die Johannesschule in Hamm hat sich in diesem Jahr das erste Mal an der Projektwoche beteiligt. Alle 13 Klassen waren in dieser Woche zu Fuß im Schulbezirk und in der Stadt unterwegs und bearbeiteten dabei unterschiedliche Schwerpunkte. Alle Kinder trugen in ihrem Schulwegpass ein, ob sie zu Fuß zur Schule gekommen sind. Die Eltern berichteten von einer viel entspannteren Verkehrsatmosphäre vor der Schule. Große gestaltete Schulwegbanner in der Schule (gestaltete Pappfüße auf Tonpapier)erinnerten an das Vorhaben der Woche. Die Erstklässler sind den Schulweg mit dem Bezirkspolizisten abgegangen, einige Klassen besuchten die Haustüren der Kinder. Es wurden Schulwegbücher mit den schönsten Schulwegerlebnissen für die Schülerbücherei und Schulwegmosaikplakate für den Klassenraum erstellt, auch Aspekte des Klimaschutzes wurden beleuchtet. Alle Klassen waren oft unterwegs auf der Straße und haben diese Tage sehr genossen und die Kinder freuten sich sehr über eine Urkunde am Ende der Woche.
Johannesschule
1 - 4
 

nicht verfügbar

Rabea Hartmann
nicht verfügbar
02381/ 9876279
An der Johanneskirche 26
59065
Hamm
Nordrhein-Westfalen