Die Aktionstage 2017 werden unterstützt von:

Logo teddy

 

LogoUKBG

 

DVR ohne e

 

BACKWINKEL Logo

Diesmal kein „Bringverkehrschaos“

aus Gießener Anzeiger vom 09. Oktober 2014

GIESSEN - (ka). Das übliche „Bringverkehrschaos“ blieb aus. Fahren Eltern ihre Kinder meist unmittelbar vor die Schule und blockieren sich dabei gegenseitig, war das zumindest am Tag der bundesweiten Aktion „Zu Fuß zur Schule“, an der sich auch die Gießener Käthe-Kollwitz-Schule beteiligte, anders.

Zu Fuß zur Schule: Freiherr-vom-Stein-Schule veranstaltete Aktionstage zur Verkehrssicherheit

aus Rheingauer Echo vom 08. Oktober 2014

Eltville. (sf) – „Zu Fuß zur Schule“ lautete das Thema der Aktionstage, mit denen die Freiherr- vom-Stein-Schule in den vergangenen Wochen ihre knapp 360 Schüler fit für den Straßenverkehr gemacht hat. Für die Schüler von der 1. bis zur 4. Klasse drehte sich dabei kindgerecht alles um Verkehrssicherheit und Verhalten im Straßenverkehr.

Parkschule veranstaltet Aktionstage für mehr Bewegung und Verkehrssicherheit 

aus Rundschau Südwest Presse vom 10. Oktober 2014

Dass Kinder öfter zu Fuß zur Schule gehen, anstatt von Eltern oder mit dem Bus gebracht zu werden - das war Ziel der Aktionstage an der Parkschule.

Zu Fuß zur Schule – Aktionen in Ingelheim 

aus Ingelheim.de vom 16. Oktober 2014

Zu Fuß, mit dem Fahrrad oder Roller: An den Aktionswochen "Zu Fuß zur Schule" vom 22. September bis 2. Oktober haben sich alle Ingelheimer Grundschulen sowie auch weiterführende Schulen beteiligt.

Mehr als zwei Millionen Teilnehmer bei "Achtung Auto": ADAC Idee zur Kindersicherheit wird 25 Jahre alt

aus ADAC vom 06. November 2014

München (ots) - Das Tempo eines herannahenden Autos richtig einschätzen, Fahrgeräusche orten, den Bremsweg eines Fahrzeugs berücksichtigen - damit haben Kinder im Straßenverkehr große Probleme.